Anwendungstechnik mit flüssigem Stickstoff

Die IES GmbH bietet spezielle und flexible Lösungen rund um tiefkalten flüssigen Stickstoff und Trockeneis.

Rohre einfrieren
Sonderkonstruktionen
Stickstofflieferung
Stickstofflieferung
Trockeneisstrahlen
Versuche - Kältetest

Tiefkalte Anwendungen mit flüssigem Stickstoff als Dienstleistung

Rohrfrosten-Rohre einfrieren

Wenn Sie ein Rohrleitungssystem nicht entleeren und das Rohr mit flüssigem Stickstoff einfrieren möchten bieten wir Ihnen das Rohrfrosten  gerne als Dienstleitung an.  Um die Machbarkeit, anhand der technischen Rahmenbedingungen,  bewerten  und ein Angebot erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen einige Angaben.  Diese können Sie uns ganz einfach mit unserem Formular, gerne auch mit Fotos, zusenden.

Möchten Sie regelmäßig mit uns arbeiten oder das Frieren von Rohrleitungen selbst durchführen, bieten wir Ihnen auch gerne eine Kooperation an. 

Wir schulen Sie und Ihre Mitarbeiter und stehen Ihnen mit Hardware, flüssigen Stickstoff und der individuellen Beratung zur Seite . 

Weitere Informationen und zur Anfrage Rohre einfrieren….

Horst

Kaltschrumpfen - Wellen und Buchsen kühlen

Einbau

Bauteile verbinden, indem eine Welle oder eine Buchse in flüssigen Stickstoff  getaucht wird, ist  im Maschinenbau ein bekanntes Verfahren.

Die angedachte Passung wird zunächst, entsprechend den notwendigem Presssitz ausgewählt und der angestrebte Schrumpf mittels Kühlung oder die Dehnung  durch  Erwärmung auf eine bestimmte Temperatur, festgelegt. 

Der Fügeprozess setzt natürlich  zunächst die Richtigkeit der Berechnung des Schrumpfes/der Dehnung voraus, um überhaupt das notwendige  Fügespiel erreichen zu können. Bei Wellen, die über eine größere Länge eingeführt werden müssen ist dazu auch eine exakte Vorbereitung des Handlings beim Fügeprozesses selbst extrem wichtig, um ein zügiges Einfahren, ohne Verkantung, gewährleisten zu können.

Gerne unterstützen wir Sie daher, mit unserer Erfahrung,  bereits bei der Planung.  

Können die Bauteile nicht in flüssigen Stickstoff, aufgrund der Größe oder Lage getaucht werden, dann kühlen wir diese mit unserem Kreisgassystem.  Hiermit können wir exakt jede Temperatur bis zu -180 oC einstellen.  In ein Umluftstrom, der durch einen Spezialventilatior erzeugt wird, speisen wir flüssigen Stickstoff dosiert ein. 

Weitere Informationen finden Sie hier:  Informationen zu  Kaltschrumpfen

Eiskalte Versuche und Kältetests

Messung

Müssen Bauteile bei tiefen Temperaturen getestet werden  können wir mit flüssigem Stickstoff jede Temperatur  bis zu – 196 oC einstellen.

Ganz einfach mit unserem Kreisgasverfahren.

Weitere Informationen finden Sie hier….

Eiskalte Sonderlösungen

Nicht immer kann man standardisierte Bauteile wie Stickstoffbehälter oder Arbeitsgefäße nutzen.  Auch müssen Abfüllsystem individuell ausgelegt werden.

Wir planen individuelle Systeme 

Weitere Informationen finden Sie hier….

Komplett

Wir können so kalt, dass es schon wieder heiß wird

Michael te Heesen
Eiskalte Lösungen mit flüssigem Stickstoff und Trockeneis

Die Industrie Engineering Service GmbH bietet spezielle und flexible Lösungen rund um tiefkalten flüssigen Stickstoff und Trockeneis.